Ausbildungsassistent Schwimmen

Der Erwerb der Vorstufenqualifikationen ist eine Voraussetzung für den Erwerb der Ausbilderqualifikationen.

Der Ausbildungsassistent Schwimmen erhält eine fachspezifische Grundausbildung für den Bereich Schwimmen, die sie befähigt, die Ausbildungsarbeit eines Ausbilders Schwimmen oder Lehrscheininhabers zu unterstützen und vorbereitende Prüfungen auf das Schwimmen (Seepferdchen und Deutscher Schwimmpass) gemäß der Deutschen Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen abzunehmen. Unter fachlicher Betreuung eines Ausbilders Schwimmen oder Lehrscheininhabers kann eine erste eigenständige Führung von Gruppen erfolgen.