11.07.2019 Donnerstag  Gefahren im und am Wasser

Am Donnerstag, den 11.07.2019 stand auch schon der nächste Termin für unsere Katastrophenschutzeinheiten auf dem Terminkalender. Hierbei folgten Sie der Anfrage der Einsatzeinheit 04 des Malteser Hilfsdienstes Dortmund. Die Kollegen des Malteser Hilfsdienstes hatten die Themen „Gefahren im und am Wasser" auf dem Dienstplan und fragten hierfür die Fachexperten der Dortmunder DLRG an. Hierbei wurden nicht nur die gewünschten Themen besprochen, sondern auch die Konzeption der Wasserrettungszüge-NRW. Das Fazit beider Hilfsorganisationen fiel dabei am Ende durchweg positiv aus. So möchte man bei der nächsten Begegnung eine gemeinsame Praxiseinheit durchführen.

Kategorie(n)
Tauchen/Einsatztauchen, Katastrophenschutz, Strömungsrettung

Von: Fachbereich Katastrophenschutz

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Fachbereich Katastrophenschutz:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden