Historische Boote

Heinrich Sandfort

Sturmboot

in Dienst gestellt 1952

umbenannt in Josef (Jupp) Hesse 1962

ausgemustert 1968 (verschrottet)

 


Karl Löhr

Kajütboot mit Innenborder

in Dienst gestellt 1952

ausgemustert 1970


Atta

Holzboot der Fa. Meier, Bremen, 5,20m Länge 2,10m Breite 35PS Johnson-Außenbordmotor) als erstes Katastrophenschutzboot des Landesverbandes Westfalen

in Dienst gestellt 1954

ausgemustert 1973 (Übergabe an Bezirk Emscher-Lippe-Land)


Heinrich Sandfort

gebrauchtes Holzboot der Fa. Meier, Bremen, Baujahr 1957, 5,20m Länge 2,10m Breite 35PS Evinrude-Außenbordmotor

in Dienst gestellt 1962

ausgemustert 1978


Erich Neuse

Boston Whaler Water Champion 13‘ mit 28 PS Johnson-Außenbordmotor Kurzschaft

in Dienst gestellt 1964

ausgemustert 1981


Seewolf

Schlauchboot

Länge 4m mit 35PS Außenbordmotor für Katastrophenschutz

in Dienst gestellt 1967

ausgemustert 1973


Josef (Jupp) Hesse

Boston Whaler Water Champion 13‘ mit 40PS Johnson-Außenbordmotor Kurzschaft

in Dienst gestellt 1967

umbenannt 1980 in PEGEDO (nach unserem Bootshändler Peter Gelhard, Dortmund) umbenannt 1981 in DO-4 (alle Boote sollten keine Personennamen mehr haben und wurden gemäß der Registriernummer AR-C1 bis C4 für die Dortmunder Boote benannt)

umbenannt 1984 in DO-1 (hier wurden die Boote nach Entfall der Registriernummern anhand ihres Alters durchnummeriert)

außer Dienst gestellt 1989 und unserem Bootshändler als Schauboot zur Verfügung gestellt, dafür erneut umbenannt in PEGEDO

verkauft 1997


Karl Löhr

DellQuay DORY-13 mit 40PS Johnson-Außenbordmotor Kurzschaft

als Ersatz für das ausgemusterte Kajütboot Karl Löhr in Dienst gestellt 1970

umbenannt 1981 in DO-2 (alle Boote sollten keine Personennamen mehr haben und wurden gemäß der Registriernummer AR-C1 bis C4 für die Dortmunder Boote benannt)

ausgemustert 1988


Heinrich Sandfort

DellQuay DORY-13 mit 35PS Johnson-Außenbordmotor Langschaft

in Dienst gestellt 1979

umbenannt 1981 in DO-1 (alle Boote sollten keine Personennamen mehr haben und wurden gemäß der Registriernummer AR-C1 bis C4 für die Dortmunder Boote benannt)

umbenannt 1984 in DO-3 (hier wurden die Boote nach Entfall der Registriernummern anhand ihres Alters durchnummeriert)

verkauft 1997 und ersetzt durch neue DO-3 (DORY-13)


Stadt Dortmund

Schlauchboot Metzeler Elefant

in Dienst gestellt 1979

verkauft 1993, eingetauscht gegen DO-2 (DORY-11)


Westfalen-2

DORY-17 mit 2 x 35 PS Johnson Außenbordmotor zur Verfügung gestellt vom Innenminister NRW für der Katastrophenschutz

in Dienst gestellt 1980

verkauft 1996, ersetzt durch neue Westfalen-2 (DORY-17)


DO-4

DellQuay DORY-13 mit 35PS Johnson-Außenbordmotor Langschaft

ausgemustert 2003 nach einem kapitalen Rumpfschaden und zum Werbeboot umgebaut


Schlauchboot 2 (kein Name)

Schlauchboot Metzeler Elefant

in Dienst gestellt 1990

verkauft 1993, eingetauscht gegen DO-2 (DORY-11)


DO-5

Schlauchboot Metzeler Elefant

in Dienst gestellt 1990

verkauft 2002


 

DO-2

DORY-11 mit 30PS Johnson-Außenbordmotor Langschaft

in Dienst gestellt 1993

verkauft 2002


DO-2 (2003)

Trave 470 mit 50 PS Honda-Außenbordmotor

in Dienst gestellt 2003

verkauft 2014


Bootsrumpf   Motor 3
Hersteller:|Schlichting|Hersteller:|Honda
Typ:|Trave 470|Typ:|BF 50 LRTU
Bootsnummer:|DE-SCBT4701B302|Antriebsart:|Außenborder
Bauform:|Gleiter, Mövenspant|Baujahr:|2012
Material:|GFK|Leistung:|50 PS
Baujahr:|2003|Motor-Nummer:|BBEJ 1101640
Indienststellung:|2003||
außer Dienst:|2014||
Länge:|4,70 m||
Breite:|1,90 m||
Tiefgang:|||
Gewicht:|280 kg||
max. Zuladung:|700 kg||

 

DO-4 (2003)

Trave 470 mit 60 PS Honda-Außenbordmotor

in Dienst gestellt 2003

verkauft 2015


Bootsrumpf   Motor  
Hersteller: Schlichting Hersteller: Honda
Typ: Trave 470 Typ: BF 60 LRTU
Bootsnummer: DE-SCBT4702B302 Antriebsart: Außenborder
Bauform: Gleiter, Mövenspant Baujahr: 2014
Material: GFK Leistung: 60 PS, 44 kw
Baujahr: 2003 Motor-Nummer: BBFJ 1103216
Indienststellung: 2003    
außer Dienst: 2015    
Länge: 4,70 m    
Breite: 1,90 m    
Tiefgang:      
Gewicht: 280 kg    
max. Zuladung: 700 kg    

DO-1

Attest-Nr. 2635
in Dienst gestellt 1991
ausgemustert 2017


Bootsrumpf   Motor  
Hersteller: Dell Quay Hersteller: Honda
Typ: DORY 13 Typ: BF 50 LRTU
Bootsnummer: 13316 Antriebsart: Außenborder
Bauform: Gleiter, Mövenspant Baujahr: 2012
Material: GFK Leistung: 50 PS
Baujahr: 1991 Motor-Nummer: BBEJ 1101640
Indienststellung: 1991    
Länge: 4,10 m    
Breite: 1,65 m    
Tiefgang: 0,30 m    
Gewicht: 150 kg    
max. Zuladung: 540 kg